zum Inhalt zur Navigation Zur Suche

U11

Glanzloser Sieg

6.11.16

3:0 gegen harmlosen Gegner aus Stadtroda


Am Samstagvormittag konnten drei weitere Punkte in einem seltsamen Spiel verzeichnet werden.

Zwar gelangen in Durchgang eins drei Tore, aber auch unter gütiger Mithilfe des Gegners. Einige im Ansatz gute Angriffe wurden nicht sauber zu Ende gespielt, so dass vor dem gegnerischen Tor nur wenig Szenen zu verzeichnen waren. Die Treffer eins und drei resultierten überwiegend aus zum Teil hanebüchenen Fehlern der gegnerischen Defensive. Dabei muss man diese natürlich trotzdem erst einmal nutzen. Der zweite Treffer hingegen war nach gutem Spielzug über mehrere Stationen zu verzeichnen. Davon hätte man sich mehr gewünscht gegen einen insbesondere in der Raumaufteilung unsortierten Gegner.

Durchgang 2 verlief dann ereignislos und zerfahren, so dass am Ende der Sieg das Beste an diesem Vormittag war.

In den beiden letzten Punktspielen gegen Tabellennachbarn dieses Gegners wird eine deutliche Steigerung für ein zufriedenstellendes Spiel nötig sein.

Ralph Grillitsch | link | Kat: u11, u11 |

* * *

zur Artikelübersicht »